Auf der Webseite von Square Enixs Gangan Online wurde heute angekündigt, dass Yoshino Satsukis Handa-kun Manga eine TV Anime Adaption bekommen wird.

Nei Handa-kun handelt es sich um ein Spinoff von Barakamon. Die Geschichte handelt von Handa Sei, einen jungen Kalligraphen, der von seinen Mitschülern als unahbarer Superstar verehrt wird. Allerdings ist Sei unglaublich negativ eingestellt und glaubt, dass jeder ihn hasst.

Yoshino Satsuki startete seinen Barakamon Manga 2009 auf der Gangan Online Webseite, das 12. Volume erschien im September 2015, das 13. Volume soll am 12. März in Japan erscheinen.

2014 erschien eine Anime Adaption des Manga.

QuelleOtakomu
Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime