• Popkultur
Home Popkultur Manga Boruto Special für das Jump Special Anime Festa 2016 angekündigt

Boruto Special für das Jump Special Anime Festa 2016 angekündigt

Die aktuelle Ausgabe des Weekly Shonen Jump Magazin kündigt an, dass Ukyō Kodachi und Mikie Ikemotos Manga Boruto einen Special auf dem Jump Special Anime Festa 2016 bekommen wird.

Ob es sich dabei allerdings um einen Anime handelt, wurde nicht bekannt gegeben.

Der Manga startete am 9. Mai in der 23. Ausgabe des Weekly Shonen Jump und basiert auf Masashi Kishimoto Manga Naruto. Boruto ist der Hauptcharakter des Anime-Film Boruto: Naruto der Movie, der bei uns in Deutschland im November erscheinen wird.

Naruto endete im November 2014 nach fast 15 Jahren, die Anime Serie läuft allerdings weiter und es erschienen eine Reihe von Light Novels, die die Geschichte weiterführten.

Insgesamt werden 5 Titel für das Event gelistet, darunter auch die Original-Anime Episode von My Hero Academia, für die heute ein Trailer veröffentlicht wurde. Außerdem werden Shokugeki no Soma (Food Wars),Twin Star Exorcists und Isobe Isobee Monogatari: Ukiyo wa Tsurai yo auf den Event gezeigt werden.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Weitere Artikel

Reform der japanischen Highschool von Regierungsgremium vorgeschlagen

Ein Regierungsgremium hat Japans Premierminister Shinzo Abe am Freitag einige Vorschläge für eine Reform der japanischen Highschool vorgeschlagen.Das Gremium fordert unter anderem, das aktuelle...

Japan hebt Importverbot für US-Rindfleisch auf

Die japanische Regierung hat am Freitag das Importverbot für US-Rindfleisch von Tieren, die älter als 30 Monate alt sind, aufgehoben.Das Importverbot war 2003 als...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück