• Popkultur

Anzeige

Burnout Syndromes (Haikyu!!) rocken die Anime Messe Berlin 2019

Nachdem V-Project am Weltfrauentag als erster Ehrengast angekündigt wurde, wirft die Anime Messe Berlin den nächsten Kracher nach: Die japanische J-Rock-Band Burnout Syndromes wird der Convention musikalisch einheizen!

Burnout Syndromes dürften vor allem durch ihr zweites Opening zur zweiten Staffel des Sport-Anime Haikyu!! oder das Ending von Gintama: Soul Silver Arc in Deutschland bekannt sein. Am Samstag wird die Band auf der großen OpenAir-Bühne ein Konzert geben. Anschließend am Sonntag gibt es ein Indoor-Konzert. Auch Autogrammstunden wird es geben.

Die Band wurde 2005 in Osaka gegründet und besteht aktuell aus den Bandmitgliedern Kazuumi Kumagai (Gesang und Gitarre), Taiyu Ishikawa (Bass) und Takuya Hirose (Schlagzeug). Mit im Gepäck wird die Gruppe ihr neuestes Album MYOJO haben.

Musikvideo zu Fly High!!:

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

KitKat Pairing Bar mit künstlicher Intelligenz kommt nach Tokyo

KitKat ist in Japan für seine zahlreichen unterschiedlichen Sorten bekannt. Von Süßkartoffel bis zum herkömmlichen grünen Tee gibt es fast alles. Besonders regionale Sorten...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück