Captain Earth – Manga endet mit dem 4. Band

    Captain Earth
    © Bones

    Der Verlag Shogakukan listet den 4. Band, der Captain Earth Manga Adaption, als letzten Teil der Manga Reihe.

    Der Manga ist eine Adaption des Captain Earth Original Anime aus dem Studio Bones. Der Manga erscheint im Weekly Shonen Sunday Magazin und erzählt die Geschichte des Schülers Daichi Manatsu, der einen seltsamen runden Regenbogen am Himmel sieht. Da er dieses Phänomen schon einmal gesehen hat, macht er sich auf den Weg um herauszufinden was es damit auf sich hat und stößt auf ein Gebäude mit dem Schriftzug „Earth Engine“. Plötzlich beginnt ein Angriff der Kill-T-GANG vom Planeten Uranus auf die Erde und ein Fremder fragt Daichi ob er ein „Captain“ ist. Bevor er weiß wie ihm geschieht, findet er sich in einem Abenteuer wieder, das sein Leben verändern wird.

    Der Anime lief von April bis September 2014 in Japan und in Deutschland bei peppermint anime im Simulcast.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime