Charts: Manga Verkäufe in Japan (32. KW 2018)

Oricon veröffentlichte die Charts der japanischen Manga Verkaufszahlen vom 6. bis zum 12. August 2018.

Bei den aktuellen japanischen Manga Verkaufscharts übernimmt Attack on Titan die Führung im Ranking. Band 26 verkaufte sich in der ersten Woche 590.383 mal.

Detective Conan: Zero’s Tea Time Band 1 startet mit 250.825 verkauften Kopien auf dem zweiten Platz, während Haikyu!! mit 219.065 Exemplaren von Band 33 von Platz 2 auf 3 rutscht.

Band 17 zu One-Punch Man fällt mit 203.087 Verkäufen vom dritten auf den vierten Platz der Charts. The Promised Neverland hingegen kann mit dem zehnten Band Platz 5 halten und erzielt dabei 152.771 Verkäufe.

PlatzTitelVerkäufe (diese Woche)Woche in den Charts
1Attack on Titan Bd. 26590.3831
2Detective Conan: Zero’s Tea Time Bd. 1250.8251
3Haikyu!! Bd. 33219.0652
4One-Punch Man Bd. 17203.0872
5The Promised Neverland Bd. 10152.7712
6MIX Bd. 13127.7721
7Chihayafuru Bd. 39115.6271
8Wotakoi: Love is Hard for Otaku Bd. 6104.1153
9Black Clover Bd. 1792.4052
101-nichi Gaishutsuroku Hanchō Bd. 469.0721

Quelle Oricon

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück