Chiisakobee – Manga endete am 9. Februar

    Chiisakobee
    Chiisakobee

    2015 beginnt dieses mal mit vielen Manga die enden werden, so erwischt es jetzt auch Chiisakobee, dessen letztes Kapitel am 9. Februar erscheinen wird.

    Das gab das Big Comic Spirits Magazin bekannt. Der Manga von Minetaro Mochizuki basiert auf der historischen Light Novel Reihe Chiisakobe, von Shûgorô Yamamoto, die die Geschichte von einem jungen Zimmermann erzählt, der sich um Kinder, die ein großes Feuer in der Hauptstadt Edo überlebt haben und nun Waisen sind, kümmert. Der Roman folgt dabei den Zimmermann, wie er nach dem Band arbeitet und sich um die kinder kümmert, trotzt aller Schwierigkeiten.

    Mochizuki startete die Manga Serie 2012 und bisher erschienen 3. Einzelbände in Japan. In Deutschland ist der Manga bisher nicht erschienen.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime