Cocoa Fujiwara – Letztes Werk der Mangaka bekommt dritten Band

    Katsute Mahō Shōjo to Aku wa Tekitai Shiteita. erhält Abschlussband

    In der Märzausgabe von Square Enixs Gangan Joker bekannt gegeben dass Katsute Mahō Shōjo to Aku wa Tekitai Shiteita. von Cocoa Fujiwara im März einen dritten und letzten Band erhalten wird.

    Des Weiteren publiziert der Verlag zu einem späteren Zeit ebenso ein Artbook von der Mangaka.

    Fujiwara startete den Manga im Jahr 2013. Dieser fand jedoch kein Ende, nachdem Cocoa Fujiwara im März 2015 verstarb. Für die Publikation des dritten Bandes holte sich der Verlag die Erlaubnis ihrer Angehörigen ein.

    Die Handlung dreht sich um Mira, der schlaue Kopf hinter einer teuflischen Organisation, dass alles zerstört und einnimmt, was sich ihnen in dem Weg stellt. Eines Tages stellt sich ein Magical Girl namens Byakuya Mimori gegen diese Organisation und Mira verliebt sich auf den ersten Blick in das Mädchen.

    Fujiwara ist hierzulande mit dem Manga Inu × Boku SS bekannt geworden. Das Werk inspirierte ebenso einen Anime.