• Popkultur
Home Popkultur Anime Concrete Revolutio - zweite Anime-Staffel startet am 8. April auf Daisuki.net
Anzeige

Concrete Revolutio – zweite Anime-Staffel startet am 8. April auf Daisuki.net

Concrete Revolutio: The Last Song – die zweite Staffel des Originalanime Concrete Revolutio – startet am 3. April im japanischen TV. Hierzulande ist die Serie ab 8. April unter anderem mit deutschen Untertiteln auf dem Streaming-Portal Daisuki.net von Anime Consortium Japan zu sehen.

© BONES:Sho Aikawa/ Concrete Revolutio Production Committee

Kazuki Nakashima (Kill la Kill) arbeitet darin mit Gen Urobuchi und Masaki Tsuji zusammen an dem Drehbuch. Die erste Staffel des Anime startete am 4. Oktober 2015 in Japan, als Co-Produzent war Anime Consortium Japan an dem Projekt beteiligt. Sängerin ZAQ steuert erneut den Theme-Song bei.

Die Story erzählt davon, dass Tokyo von unzähligen Helden überschwemmt wird. Ihr Ursprung ist unterschiedlich und während einige Menschen sind, die von einer »bösen« Organisation verändert wurden, kamen andere aus dem Weltraum, aus unterschiedlich magischen Welten oder sind Roboter aus der Zukunft. Aber die japanische Regierung kann die Augen nicht vor der immer größer werdenden Menge an Superhelden verschließen …

Die Simulcast-Details im Überblick:

  • das Anschauen ist Kostenlos
  • kommt in optionaler 1080p HD-Qualität, wenn man sich anmeldet (Anmeldung ist ebenfalls kostenlos)
  • Streaming ist weltweit verfügbar (außer Japan und China)
  • Untertitel: Englisch, Deutsch und weitere
  • Simulcast-Start: Freitag, 8. April um 16:30 deutsche Zeit (MEZ), danach jede Woche freitags um die gleiche Uhrzeit eine neue Folge.

Die Episoden 1 bis 13 der ersten Staffel sind auf Daisuki.net weiterhin verfügbar, auch mit dt. Untertiteln.

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück