MangaManga & Anime

Coolkyoushinja und Yasu starten gemeinsames Manga-Projekt

Ichijinshas Gekkan Comic Rex gab am 27. Februar bekannt, dass Coolkyoushinja und Yasu am 27. März ein gemeinsames Manga-Projekt namens Diotima Manual ~Kamisama-tachi no Ren’ai Daiko~ beginnen.

Coolkyoushinja wird als Schöpfer der Prämisse gelistet, Yasu wiederum beim Manga selbst. Die Romantikkomödie dreht sich um einen mürrischen Hauptcharakter und um eine naive junge Lady. Yasu stellte via Twitter ein erstes Visual (siehe rechts) zum Manga vor.

Coolkyoushinja ist durch Titel wie Danna ga Nani o Itteiru ka Wakaranai Ken (I Can’t Understand What My Husband Is Saying), Komori-san wa Kotowarenai! und Miss Kobayashi’s Dragon Maid bekannt, die jeweils eine Anime-Serie inspirierten. Der Mangaka arbeitet aktuell ebenso an Fukumaden. Das Werk läuft in Akita Shotens Gekkan Champion RED.

Yasu steuerte der Light Novel zu Toradora! die Illustrationen bei und zeigte sich ebenso für die Charakterdesigns in Kagari Tamaokas Manga Mangirl! verantwortlich. Beide Titel erhielten eine Anime-Umsetzung. Yasu steuerte Koji Kumetas Comedy-Manga Joshiraku ebenso die Zeichnungen bei. Auch dieser Titel inspirierte einen TV-Anime.

Vielleicht auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.