Cross Ange: Tenshi to Ryū no Rondo – News

    Wir haben euch vor einer weile shcon einmal von der Anime-Serie Cross Ange: Tenshi to Ryū no Rondo (Cross Ange: Rondo of Angels and Dragons) von Studio Sunrise bei uns berichtet.
    Nun gibt es zwar leider keinen weiteren Trailer,d afür aber News im Bereich der Synchronsprecher, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Vorab noch einmal kurz worum es geht in dem Anime:

    Die Geschichte wird in einer Welt spielen, wo eine Energie die man Mana nennt dazu führt, das die Menschheit über etwas ähnliches wie Magie verfügt, was viele Probleme gelöst hat.
    Unsere Protagonisten Angelize sollte eigentlich eine Prinzessin werden, doch dann erfährt sie, das sie eine Norma ist und damit unfähig diese neue Magie zu nutzen. So landet sie auf eine Insel, mit anderen Norma Frauen, die auf Humanoiden Robotwaffen durch den Himmel reiten um sich im Kampf mit Drachen zu messen, die aus einer anderen Dimension kommen. Ihre Welt ist auf den Kopf gestellt und die Geschichte beginnt.

    Zum Staff haben wir euch schon alles gesagt, daher springen wir gleich zu den neuen Synchronsprechern. Es wurden nun noch: Takako Honda als Jill, Yukana als Emma Bronson, Mai Fuchigami als Mei, Megumi Toyoguchi als Maggy, Sakiko Tamagawa als Jasmine, Michiko Neya als Zola, Kousuke Toriumi als Julio Asuka Misurugi, Nao Tōyama als Sylvia Ikaruga Misurugi und Mariya Ise als Misty Rosenblum genannt für diese Produktion.

    Cross Ange: Tenshi to Ryū no Rondo ist auf mehreren japanischen Sendern geplant für den Oktober 2014, leider steht bisher noch kein genaues Datum fest.

    Für euch der Drachenwolf

     

     

     

     

     

     

     

    Bildquelle: youtube

    Coypright: © 2014 SUNRISE/PROJECT ANGE