Danganronpa 3 -The End of Kibōgamine Gakuen – Anime hat grünes Licht

    Neue Season startet 2016.

    Wie Mantan Web berichtet, hat der Anime Danganronpa 3 -The End of Kibōgamine Gakuen grünes Licht bekommen. Der TV Anime wird der Abschluss der „Hope, Peak Academy“ Reihe.

    Die Regie wird Seiji Kishi führen, das Charakterdesign kommt von Kazuaki Morita und Ryoko Amisaki . Für die Produktion ist das Studio Lerche zuständig.

    Die Geschichte handelt von der Hope’s Peak Academy, die ist eine exclusive Privatschule, welche nur die Besten der Besten annimmt. Absolventen dieser Elite – doch auch rätselhaften – Institution haben die Welt offen in ihren Händen, aber dies ist bedeutend leichter gesagt, als getan. Die heiligen Hallen (in diesem Fall gemeint die Schule) werden beherrscht von dem sadistischen Verwalter Monobear, der erklärt, der einzige Weg seine Klasse zu bestehen sei es, einen Mitschüler in einem Leichensack nach Hause zu befördern. Wenn du mit einem Mord davon kommst, bekommst du dein Diplom. Aber wenn du erwischt wirst mit rot gefärbten Fingern, wirst du dich selbst am Ende eines tödlichen Nachsitzend wieder finden.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime