• Popkultur
Home Popkultur Das Spiel von Katz und Maus erhält einen Live-Action Film
Anzeige

Das Spiel von Katz und Maus erhält einen Live-Action Film

Große Freude der Fans vom Boys-Love-Manga „Das Spiel von Katz und Maus„.

Shogakukan enthüllte am Dienstag, dass Setona Mizushiros Manga Das Spiel von Katz und Maus (Kyūso wa Cheese no Yume o Miru) und seine Fortsetzung The Carp on the Chopping Block Jumps Twice (in Deutschland bekannt unter Das Spiel von Katz und Maus 2) eine Filmadaption erhalten werden, die das Produktionsstudio Phantom Film 2020 veröffentlichen wird.

Isao Yukisada führt die Regie des Films, mit einem Drehbuch von Anne Horiizumi. Tadayoshi Okura und Ryō Narita stehen als Kyōichi Ōtomo bzw. Wataru Imagase vor der Kamera.

Carlsen Manga lizenzierte den Titel (Kyūso wa Cheese no Yume o Miru) unter dem Namen Das Spiel von Katz und Maus sowie Das Spiel von Katz und Maus 2 im Jahr 2009 (Sōjo no Koi wa Nido Haneru).

Es beschreibt die Geschichte des ersteren wie folgt:

Ootomo Kyoichi, ein willensschwacher Angestellter in einer schwierigen Ehe, betrügt seine Frau. Zu seiner Überraschung stellt seine Frau einen Privatdetektiv ein, um seine Affäre zu enthüllen – und der Privatdetektiv ist niemand anderes als Imagase, ein Unterstufenschüler, den Kyoichi am College kannte. Imagase erklärt, dass er schwul ist und immer in Kyoichi verknallt war, also bietet er an, die Untreue zu verbergen, im Austausch für die Make-Out-Session, von der er immer schon im College geträumt hatte. Kyoichi stimmt widerwillig zu und denkt, dass es seine Ehe retten wird, aber die Dinge mit Imagase geraten bald außer Kontrolle.

 

Shogakukan veröffentlichte 2006 den Einteiler unter dem Titel Judy Comics (Shogakukan’s Judy Magazin für erwachsene Frauen, serialisiert von 1983 bis 2008.) Der Manga hat bereits eine Drama-CD mit Yūichi Nakamura und Koji Yusa hervorgebracht. Die Fortsetzung wurde 2009 ausgeliefert. Seven Seas Entertainment wird The Cornered Mouse Dreams of Cheese am 5. November veröffentlichen.

Tokyopop veröffentlichte 2003 Mizushiros X-Day Manga, Go! Comi beendete die Veröffentlichung ihres After School Nightmare Manga im Jahr 2009, JManga veröffentlichte einen Teil ihres Dousei Ai Manga, und Viz Media veröffentlicht ihr Black Rose Alice Manga. Mizushiros Serie Un chocolatier de l’amour perdu (Shitsuren Chocolatier) erhielt 2014 eine Live-Action-Drama-Adaption, und ihr Nōnai Poison Berry Manga inspirierte 2015 einen Live-Action-Film.

Quellen: ANN

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück