Tori-Project gibt Teilnehmer für Manga-Projekt bekannt

    Fukuoka Tower
    © Sakura_Fujiko

    Der Herausgeber Tori-Project gab am Sonntag auf Facebook bekannt, welche Künstler bei ihrem Manga-Kurzgeschichten-Projekt (wir berichteten) angenommen haben. Dazu gehören 28 Zeichner, unter anderem auch Ban Zarbo, Gin Zarbo und Valeyla, welche wir schon zu ihren Eigenproduktionen interviewt haben. Eine komplette Liste findet ihr auf der Facebookseite des Familienunternehmens (siehe Quelle).

    Tori-Project möchte so vielen Manga-Zeichnern wie möglich die Chance bieten, sich in einem Band einem breiteren Publikum zu präsentieren. Darum sammelt das Unternehmen Manga-Kurzgeschichten, die auf drei Seiten abgeschlossen sind. Letztendlich landen die Beiträge von 15 bis 30 Künstlern in einem Band, der zwischen 120 und 180 Seiten dick sein soll.

    Quelle: Tori-Project auf Facebook 

    Logo © Tori-Project