Vorbestellphase von Safaias »Spes 2.0« gestartet

    © 2014 Safaia-Millenion

    Seit Kurzem können Fans von Safaia-Millenion (i•sekiHerbstwind) ihre Neuauflage und gleichzeitig Fortsetzung Spes 2.0 bestellen. Ihr habt bis zum 20. August Zeit, um im Onlineshop der Künstlerin (siehe Quelle) ein Exemplar zu ergattern. Bis dahin müsst ihr auch bezahlt haben, ansonsten wird die Bestellung storniert. Am erwähnten Termin erfolgt zudem frühestens der Versand. Die Menge an gedruckten Bänden hängt mit der Anzahl an Bestellungen zusammen. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte deshalb die jetzige Chance nutzen. Auf Animexx könnt ihr euch in einer Leseprobe einen ersten Einblick verschaffen.

    Spes 2.0 umfasst folgende Daten:

    • Preis: 5 Euro
    • 48 Seiten, zwei Kapitel
      Kapitel 1 – Neufassung des 2011 erschienenen Spes
      Kapitel 2 – Fortsetzung
    • Format: 14,8×21 cm
    • Klebebindung
    • Genre: Sci-Fi, Boys Love

    Bis zum 31. Juli haben die künstlerisch Begabten unter euch zudem noch Zeit, um an Safaias Zeichenwettbewerb teilzunehmen (wir berichteten). Dort könnt ihr ein Exemplar des Mangas gewinnen, und eventuell landet sogar euer Beitrag in Spes 2.0.

    Raumschiffe verlassen die Erde. Die Passagiere sind in einen Kälteschlaf versetzt, bis sie einen erdähnlichen Planeten erreichen, um dort ein neues Leben zu beginnen. Doch Sol erwacht als Erster und denkt gar nicht daran zuzusehen, wie die neu entdeckte Welt  von den Menschen ausgebeutet wird. Stattdessen sollen die Passagiere auf dem Raumschiff für ewig weiterschlafen. Sicherheitsoffizier Erra gelingt es dennoch zu erwachen. Wie wird er auf Sols Plan reagieren?

    Im letzten Jahr führten wir übrigens im Dezember ein Interview mit Safaia zu ihrem Boys-Love-Manga i•seki.

    Quelle: Safaia auf Facebook, Onlineshop von Safaia

    fallenshadow
    Passionierte Liebhaberin der deutschen Manga-Zeichner-Szene, Manga über Anime Stellerin, es darf auch mal ein amerikanischer Comic sein, Avocado Makis sind lecker, liebt Regentage, zu faul Haare schneiden zu lassen, Mathe ist easy, Tofu ist mein Fleisch