Die Legende von Prinzessin Kaguya – läuft offiziell in den deutschen Kinosälen an

    Die Legende von Prinzessin Kaguya
    © GNDHDDTK

    Heute war der offizielle Start von dem Studio Ghibli Anime-Film Die Legende von Prinzessin Kaguya in den deutschen Kinosälen.

    Vor 11 Monaten, 3 Wochen und 4 Tagen kam der Anime-Film Kaguya-hime no Monogatari von Studio Ghibli in die japanischen Kinos. Nun, nicht einmal ein Jahr später, kommt er als Die Legende von Prinzessin Kaguya schon in die deutschen Kinosäle.
    Natürlich gibt es auch einen Trailer, hier ist er:

    Der Film Princess Kaguya handelt von einem winzigen Baby, das von dem alten Bambus-Sammler Taketori no Okina in einer glühenden Bambus-Knospe entdeckt wird. Gemeinsam mit seiner Frau zieht er das winzige Baby als Findelkind auf. Er ahnt nicht, dass sie die Tochter des Mondes ist. Mit der Zeit wächst sie zu einer wunderschönen jungen Frau heran, die bald auch das Interesse der Männer erweckt. Fünf Adlige halten um die Hand der Prinzessin an, doch jedem von ihnen stellt sie eine scheinbar unmögliche Aufgabe als Bedingung für ihre Hochzeit.

    Die Regie führte „Isao Takahata“ bei diesem Werk, der mit „Riko Sakaguchi“ auch am Drehbuch gearbeitet hat.

    Mit einer Länge von 137 Minuten, hat man hier einen Titel, der sich viel Zeit nimmt und den Zuschauer tief in die Geschichte seiner Welt einführt.

    Ob der Film auch in eurer nähe in einem Kino laufen wird, das können wir euch nicht sagen. Bisher sieht es danach aus, das ihr nur in ausgewählten Lichtspielhäuser diesen Titel zu sehen bekommt.