AnimeManga & Anime

Digimon Adventure tri. – Starttermine der Filme bekannt gegeben

KSM Anime teilte gerade mit, dass die ersten drei Digimon Adventure tri. Anime-Filme im April, Mai und Juli in die deutschen Kinos kommen werden.

Digimon Adventure tri. – Chapter 1: Reunion': ©2015 Akiyoshi Hongo, Toei Animation
Digimon Adventure tri. – Chapter 1: Reunion‘: ©2015 Akiyoshi Hongo, Toei Animation

Die ersten beiden Filme werden aus organisatorischen Gründen allerdings nicht in vielen Kinos laufen. Als Grund gab der Publisher an, dass die beiden Filme bereits als Simulcast in Deutschland liefen und die Kinos daher den die Filme nicht als exklusiv ansehen. Der dritte Film wird allerdings wie gewohnt als Event laufen.

Außerdem präsentierte KSM Anime das neue Intro, dass allerdings von einem anderen Sänger als gewohnt gesungen wird. Laut des Publishers macht Frank Schindel keine Songs mehr für Anime.

Bei Digimon Adventure tri. handelt es sich um 6. Anime Filme. Der erste Film „Sakai“ (Reunion) ist am 21. November in den japanischen Kinos gekommen.

Die Geschichte wird auf der offiziellen Webseite wie folgt beschrieben:

Es sind bereits 6 Jahre vergangen, seit Taichi „Tai“ Yagami und der Rest der DigiDestined während ihres Sommer-Abenteuers hinüber in die Digi-Welt gereist sind.

Und es sind schon fast 3 Jahre seit des letzten Kampfes zwischen den Gruppen von Hikari Yagami und BelialVamdemon. Während die friedlichen Tage so dahinplätschern, war das Tor zur Digi-Welt vom einen auf den anderen Tag plötzlich verschlossen. Nicht einmal die DigiDestines wissen warum, und die Monate und Jahre danach vergingen einfach wie im Flug.

An einem dieser friedlichen Tage erscheint plötzlich ein Kuwagamon in Odaiba. Sein Amoklauf hinterlässt in der Stadt nur Ruinen und die Leute geraten in Aufruhr. Taichi sieht das Kuwagamon per Zufall, folgt ihm alleine und möchte dem Toben ein Ende bereiten.

Aber er kann nichts gegen das Kuwagamon ausrichten. „Es hat keinen Sinn…Ich kann alleine nichts gegen ihn tun…“ In dem Moment, als das Kuwagamon aufbüllt und Taichi angreift, beginnt sein Digivice ein helles Licht abzustrahlen. „Taichi, schau mal wie groß du geworden bist!“ Mit dieser bekannten Stimme wendet sich die Geschichte wieder etwas Großem entgegen.

Erneut, beginnt ein Abenteuer.

 

Vielleicht auch interessant

4 thoughts on “Digimon Adventure tri. – Starttermine der Filme bekannt gegeben”

  1. Ich stimme MaryRamirez vollkommen zu!!!
    Gerade weil sich die Charaktere optisch ziemlich stark von der Urserie unterscheiden (verständlich da ja schließlich 6 Jahre verstrichen sind), ist es wirklich eine großartige Leistung die „nahezu“ komplette Synchronsprecherbesetzung wieder zusammenzuführen!
    Aus diesem Grund ist es wirklich sehr schade das die Fans auf Hannes Maurer und Frank Schindel verzichten müssen,
    wobei man da auch ein Stück weit nachsichtig sein sollte, da die beiden sich nach über 15 Jahren sicherlich weiterentwickelt haben und sich anderen Projekten widmen wollen. Die neu eingesungene Version von „Leb deinen Traum“ finde ich dennoch zum Kotzen und das werde ich Carsten Schmelzer nicht verzeihen!!! Hätte man doch lieber auf Fred Röttcher zurückgegriffen!

  2. Ohne Frank Schindel wird es für mich im Kino vermutlich schwer. Er fehlt einfach. Aber trotzdem eine unglaublich tolle Sache, dass sie die alte Synchronbesetzung zusammen bekommen haben. Das mit Izzy kann man ja verzeihen, auch wenn Hannes Maurer eben die bessere Wahl gewesen wäre. Immerhin hat er ihn ja auch in Digimon Adventure 02 gesprochen und ist auch einer meiner Lieblingssprecher. Werde auf jeden Fall ins Kino gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.