• Popkultur

Anzeige

Digimon Adventure tri. – Story des ersten Films bekannt gegeben

Auf der offiziellen Webseite von Digimon Adventure tri. wurden neue Infos zu den Charakteren und der Story veröffentlicht.

Bei Digimon Adventure tri. handelt es sich um 6. Anime Filme. Der erste Film „Sakai“ wird am 21. November in die japanischen Kinos kommen. Ebenfalls wurde angekündigt, dass die menschlichen Charaktere neue Sprecher haben werden und nicht die Sprecher aus der alten Serie dabei sein werden.

Die Geschichte auf der Webseite lautet:
Es sind bereits 6 Jahre vergangen, seit Taichi „Tai“ Yagami und der Rest der DigiDestined während ihres Sommer-Abenteuers hinüber in die Digi-Welt gereist sind.

Und es sind schon fast 3 Jahre seit des letzten Kampfes zwischen den Gruppen von Hikari Yagami und BelialVamdemon. Während die friedlichen Tage so dahinplätschern, war das Tor zur Digi-Welt vom einen auf den anderen Tag plötzlich verschlossen. Nicht einmal die DigiDestines wissen warum, und die Monate und Jahre danach vergingen einfach wie im Flug.

An einem dieser friedlichen Tage erscheint plötzlich ein Kuwagamon in Odaiba. Sein Amoklauf hinterlässt in der Stadt nur Ruinen und die Leute geraten in Aufruhr. Taichi sieht das Kuwagamon per Zufall, folgt ihm alleine und möchte dem Toben ein Ende bereiten.

Aber er kann nichts gegen das Kuwagamon ausrichten. „Es hat keinen Sinn…Ich kann alleine nichts gegen ihn tun…“ In dem Moment, als das Kuwagamon aufbüllt und Taichi angreift, beginnt sein Digivice ein helles Licht auszustrahlen. „Taichi, schau mal wie groß du geworden bist!“ Mit dieser bekannten Stimme wendet sich die Geschichte wieder etwas Großem entgegen.

Erneut, beginnt ein Abenteuer.

Im Cast dabei sind:

  • Natsuki Hanae als Taichi Yagami
  • Yoshimasa Hosoya als Yamato Ishida
  • Suzuko Mimori als Sora Takenouchi
  • Mutsumi Tamura als Kōshirō Izumi
  • Hitomi Yoshida als Mimi Tachikawa
  • Junya Ikeda als Jō Kido
  • Junya Enoki als Takeru Takaishi
  • MAO als Hikari Yagami

Die Digimon werden allerdings von den alten Sprechern synchronisiert werden.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Kohlemuseum in Hokkaido geht in Flammen auf

Die kleine Insel Yubari in Hokkaido ist in erster Linie für seine beliebten Honigmelonen bekannt. In der Vergangenheit hingegen war vor allem der Kohleabbau...

Schüler findet in Kuji Fossil von einem Dinosaurier

Immer wieder finden Forscher in Japan Artefakte aus der Vergangenheit des Landes. Meisten dauert das jedoch ziemlich lange und benötigt vorab eine Menge Nachforschungen....

Tokyo versucht Suizidfällen mit einer App entgegenzuwirken

Die Metropolitan Regierung von Tokyo führte ab April einen Chat zur Unterstützung der selbstmordgefährdeten Jugendlichen ein. Der Chat wurde auf der kostenlosen Messaging-App "Line"...

Auch interessant

50-Euro-Einkaufsgutschein für Wanamour.de zu gewinnen

Da heute Ostern ist, haben wir auch ein kleines Geschenk für euch. Mit etwas Glück könnt ihr einen 50-Euro-Einkaufsgutschein für den Onlineshop Wanamour.de gewinnen.Wanamour...

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück