Die österreichische Zeichnerin Yunuyei fragt ihre Leser in einer Umfrage, welche Zusatzinhalte der Sammelband von Black Frost – Beast of Ice haben soll.

Zur Auswahl bei der Umfrage auf Animexx (für die Abstimmung ist ein Account erforderlich!) stehen vier Optionen.

  • Einfacher Sammelband reicht
  • Charakterdesigns + Informationen + altes Last Promise
  • Last Promise neu gezeichnet (aus der Sicht von Zero)
  • Last Promise neu gezeichnet (aus der Sicht von Zero) + Charakterdesigns + Informationen

Je nach Wahl verschiebt sich der Erscheinungstermin des Sammelbandes von Black Frost – Beast of Ice, der seit 21. Januar bei Yunuyei vorbestellt werden kann (wir berichteten). Ohne zusätzlichen Schnickschnack, sondern nur mit den Kapiteln eins bis drei, wird eine Veröffentlichung im Juni 2016 angestrebt.

Mit Charakterdesigns und Informationen sowie der bisherigen Version von Black Frost – Last Promise als Bonus müssen sich Fans bis voraussichtlich September 2016 gedulden. Wer auf die ganzen Zusatzskizzen und -informationen verzichten kann, aber doch gerne Last Promise in einer neu gezeichneten Version lesen möchte, muss mit Oktober 2016 einen Monat draufwerfen. Alles in einem Paket – Charakterdesigns, Informationen und Last Promise in neuem Glanz – gibt es für einen zeitlichen Aufpreis von noch mal zwei Monaten: Dann erscheint der Sammelband höchstwahrscheinlich erst im Dezember 2016.

Die Umfrage läuft bis Ende März. Abhängig von der Aufmachung ist der Preis des Sammelbandes, der von 10 Euro ohne Bonusmaterial bis zu 14 Euro variieren kann.

Dieser Zusatzinhalt betrifft allein den Sammelband. Der ebenfalls geplante Abschlussband wird wie angekündigt im Sommer, voraussichtlich Juni, für sieben Euro erscheinen und auf die Anzahl der Vorbesteller limitiert sein.

Das Black Frost-Universum startete erstmals 2011 beim österreichischen Nixenblut Verlag mit Black Frost – Last Promise. Ein Jahr später folgte die Vorgeschichte Beast of Ice, die mit drei Kapiteln hätte fortgesetzt werden sollen. Der Nixenblut Verlag löste sich jedoch Mitte 2012 auf. 2014 veröffentlichte Yunuyei Kapitel 1 und 2 von Black Frost – Beast of Ice im selbst gedruckten Sammelband.

Eine Leseprobe zum Manga findet ihr hier auf Animexx, wo euch ebenfalls Einblicke in weitere Titel der österreichischen Zeichnerin gegeben werden, darunter auch mit Black Frost – Beast of Night ein Boys-Love-Special zu ihrem Haupttitel.

fallenshadow
Passionierte Liebhaberin der deutschen Manga-Zeichner-Szene, Manga über Anime Stellerin, es darf auch mal ein amerikanischer Comic sein, Avocado Makis sind lecker, liebt Regentage, zu faul Haare schneiden zu lassen, Mathe ist easy, Tofu ist mein Fleisch