Cho Koharas Born – Part 1 – Release-Info

    Cho Koharas Born - Part 1 - Release-Info

    Am 7. Juni öffnet die DoKomi in Düsseldorf ihre Porten. Die verbleibenden Tage bis dahin können an zwei Händen abgezählt werden. Seit gestern gesellt sich auch die Zeichnerin Cho Kohara mit ihrem Boys-Love-Manga Born in die gesellige Runde an Eigenproduktionen, welche auf der Veranstaltung erscheinen.

    Eine kleine Leseprobe zu dem Werk finden Interessierte auf AnimexxBorn ist ab 18 empfohlen, dementsprechend müsst ihr einen Account besitzen und einen Altersnachweis erbracht haben, um den Manga dort lesen zu können. Bei der Vorbestellung, die seit gestern möglich ist, oder bei einem Kauf auf der DoKomi müsst ihr ebenfalls einen Beweis vorlegen, bereits mindestens 18 zu sein. Genaue Informationen, wie ihr Born erhaltet, gibt euch Cho Kohara hier. Es ist möglich, den Manga zu bestellen und auf der DoKomi abzuholen.

    Der erste Teil kommt mit 36 Seiten und auf Englisch daher. Auf Anfrage legt euch Cho Kohara ein Begleitblatt mit deutscher Übersetzung bei. Als Extra gibt es zwei Gastzeichnungen von Bär (Das letzte Wort… ) und Luisa Velontrova alias Magical_Yaku. Von Letzterer erscheint am 14. Juli bei TOKYOPOP der Einzelband Martillo’s Mysterious Books.

    Ji-u, verwöhnter Sohn eines Yakuza-Giganten, verbringt sein ganzes Leben im luxuriösen Nachtleben Tokyos, an Menschen interessieren ihn nur hübsche Frauen…Bis er eines Nachts auf Kiyoshi stößt, das genaue Gegenteil von ihm….

    Quelle: Facebook

    fallenshadow
    Passionierte Liebhaberin der deutschen Manga-Zeichner-Szene, Manga über Anime Stellerin, es darf auch mal ein amerikanischer Comic sein, Avocado Makis sind lecker, liebt Regentage, zu faul Haare schneiden zu lassen, Mathe ist easy, Tofu ist mein Fleisch