HERZBLUT von M.Lang seit diesem Monat erhältlich

    HERZBLUT von M.Lang seit diesem Monat erhältlich

    Die deutsche Manga-Zeichner-Szene steckt immer noch in den Kinderschuhen.

    Statt über Verlage zu arbeiten, entscheiden sich viele Künstler daher für Eigenproduktionen im kleinen Rahmen. So auch M.Lang mit ihrem Boys-Love-Manga HERZBLUT, der 2007 auf Animexx startete. Dort ist die Zeichnerin unter dem Pseudonym EagleVision unterwegs. Aktuell besteht die Handlung rund um den Vampiren Pran auf der einsamen Suche nach der großen Liebe aus vierzehn Kapiteln. Wer die Geschichte auf Animexx lesen möchte, muss aufgrund der Altersfreigabe registriert sein und einen Nachweis erbringen, bereits volljährig zu sein.

    Auf Facebook gab M.Lang am 8. Januar bekannt, dass 50 Exemplare des ersten Volumes, bestehend aus dem Prolog und einem Interlude (kurze Zwischensequenz), gedruckt wurden. Insgesamt zählt die Printversion 44 Seiten. Neben der Story und einer Farbillustration dürfen sich Käufer auf weitere Informationen zu den Charakteren sowie Gastzeichnungen von anderen Künstlern aus der Szene freuen. Insgesamt schlägt das Heft mit einem Preis von 8 Euro zu buche. Für einen Aufschlag von zwei weiteren Euros bekommen Interessierte auch eine Bleistiftskizze ihres Lieblingscharakters spendiert. Auf Wunsch signiert M.Lang eure Ausgabe und/oder schreibt euch eine Widmung hinein. Wer neugierig geworden ist, findet auf der Facebook-Seite der Künstlerin (siehe Quelle) nähere Informationen zum Kauf. Wenn Bedarf besteht, werden zusätzliche Exemplare gedruckt. Eine Neuauflage gibt es voraussichtlich aber frühestens zur Leipziger Buchmesse.

    Quelle: Facebook

    fallenshadow
    Passionierte Liebhaberin der deutschen Manga-Zeichner-Szene, Manga über Anime Stellerin, es darf auch mal ein amerikanischer Comic sein, Avocado Makis sind lecker, liebt Regentage, zu faul Haare schneiden zu lassen, Mathe ist easy, Tofu ist mein Fleisch