Dōkyūsei – Anime kommt in die Kinos

    Auf den offiziellen Twitter Account von Dōkyūsei wurde heute angekündigt, dass der Anime in die japanischen Kinos kommen wird.

    Weitere Details soll es in den kommenden Tagen geben.

    Im Cast werden Kengi Nojima (Psycho Pass, Sailor Moon Crystal) und Hiroshi Kamiya (Durarara!!) dabei sein.

    Der Anime wird bei A-1 Pictures unter der Regie von Shouku Nakamura, das Charakter Design wird von Akemi Hayashi kommen.

    Dōkyūsei erzählt die Geschichte einer Musik Klasse vor dem Chorfestival. Der Schüler Hikaru Kusakabe merkt, dass der Ehrenstudent Rihito Sajo nicht singen kann. Er findet findet ihm alleine im Klassenraum nach der Schule, als er singen übt. Ohne nachzudenken ruft Hikaru nach ihm.

    Mangaka Asumiko Nakamura veröffentlichte den Manga 2012 als Einzelband, die Serie wurde als Spin Off Srato Hata und dem Sequel Sotsugyōsei und O.B. weitergeführt.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime