Doraemon Parodie Manga Nozoemon überraschend eingestellt

    Nozoemon
    Nozoemon

    Das Comic Heaven Magazin hat die Veröffentlichung von Hikaris Fujisakis Nozoemon Manga abrupt gestoppt.

    Der Manga erschien bereits in der aktuellen Ausgabe nicht mehr, die am Samstag erschienen war. Stattdessen wurde eine Nachricht veröffentlicht:

    Ein neues Kapitel von Noremon war geplant, aber wir haben den Inhalt als ungeeignet für unser Magazin angesehen und haben uns daher entschlossen, den Manga weiterhin zu veröffentlichen. wir entschuldigen uns bei unseren Lesern.

    Der Manga erlangte traurige Berühmtheit als resqué (riskant) Parodie von Fuiko Fujios Doraemon Manga. In Nozoemon trifft ein Junge namens Takashi auf Nozoemon, einen Roboter Mädchen aus der Zukunft, die ihm bei seiner Ausbildung und Beziehungen mit den Mädchen seiner Schule hilft.

    Der Manga startete im September letzten Jahres. Das erste und wohl einzige Volume von Nozoemon erschien am 9. Juli, allerdings wurden alle Ausgaben wieder zurückgerufen wegen unpassender Inhalte.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime