Doraemon – Trailer um 37. Film stellt Story vor

Auf der offiziellen Webseite des 37. Doraemon Film wurde der erste Trailer veröffentlicht.

Das Video stellt die Story von Eiga Doraemon: Nobita no Nankyoku Kachi Kochi Daibōken. Direkt zu beginn erklärt Snowball die Hypothese, dass die Oberfläche vor 64 Millionen vollständig mit Eis bedeckt war.

Bereits vor ein paar Tagen wurde ein Artwork veröffentlicht auf dem es heißt: “Ein herrliches Abenteuer startet von einer kleinen Chance aus”. Der Film wird eine komplett eigene Story haben in der Nobita und seine Freunde in der Antarktis sind und ein großes Geheimnis aufdecken.

Die Regie wird Atsushi Takahashi (Blue Exorcist) führen, er schreibt auch das Drehbuch um Film. Der Release ist für Frühjahr 2017 geplant.

Fujimoto Hiroshis Manga-Serie um den blauen Roboter Doraemon und den Menschenjungen Nobita startete 1969 bei Shogakukan. In der Handlung wird Doraemon aus dem 22. Jahrhundert zu Nobita in die Vergangenheit geschickt. Der Roboter soll den tollpatschigen Jungen vor Fehlern bewahren, die sich auf die Zukunft seines Ur-Ur-Enkels auswirken würden. Der Manga umfasst 45 Bände und zog mehrere TV-Serien, Specials, Games und Filme nach sich. Das Werk wurde mit dem Shogakukan-Manga-Award und dem Großen Manga-Preis im Rahmen des ersten Osamu-Tezuka-Kulturpreises 1997 ausgezeichnet.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here