Dragon Ball Z: Fukkatsu no F – erster japanischer IMAX Film

    Dragon Ball Z
    ©: 2015 Dragon Ball Z Production Committee

    Dragon Ball Z: Fukkatsu no F wird der erste japanische Film sein, der in den 3D IMAX Kinos aufgeführt wird.

    Zwar wurde auch Dragon Ball Z: Battle of Gods in IMAX Kinos gezeigt, allerdings nur in 2D. Dragon Ball Z: Fukkatsu no F wird am 18 April in 18 3D IMAX Kinos aufgeführt werden und ist somit der erste japanische Film, der seine Uraufführung in 3D hat. In 2D wird er in Japan ab Beginn der „Golden Week“ (diese beginnt am 25 April), zu sehen sein.

    Das V Jump beschreibt die Geschichte des Films folgendermaßen:
    Auf der Erde herrscht Frieden, doch dann tauchen zwei Mitglieder von Freezers Armee auf, Sorbet und Tagoma. Ihr Ziel ist es Freezer mit Hilfe der Dragonballs wieder zu beleben. Ihr plant gelingt und Freezer startetet seinen Rachefeldzug gegen die Saiyajins..!

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime