Dragon Ball Z Movie – erstes Key Visual und weitere Neuigkeiten.

    In der aktuellen Ausgabe des V Jump Magazin wurde am Freitag das erste Key Visual zum kommenden Dragon Ball Z Movie vorgestellt.

    Das Magazin stellte auch den Namen des Films vor: Dragon Ball Z: Fukkatsu no F. Der Film wird im 18. April, als 2D und 3D Version, in die japanischen Kinos kommen. In einem Interview mit dem ursprünglichen Schöpfer von Dragon Ball, Akira Triyama, sagte er, dass das F im Titel für Freezer, der in dem Film wiederbelebt wird, steht. ER sagte auch, dass er beim hören des Songs „F“, der Band Maximum the Hormone, auf die Ideen kam.

    Die Key Visual zeigt neben Freezer auch Bererus als Gegner.

    Dragon Ball Z Key Visual
    ©: 2015 Dragon Ball Z Production Committee

    Außerdem beschreibt das V Jump auch die Geschichte des Films:
    Auf der Erde herrscht Frieden, doch dann tauchen zwei Mitglieder von Freezers Armee auf, Sorbet und Tagoma. Ihr Ziel ist es Freezer mit Hilfe der Dragonballs wieder zu beleben. Ihr plant gelingt und Freezer startetet seinen Rachefeldzug gegen die Saiyajins..!

    Es wurden auch zwei neue Charaktere vorgestellt, die von Akira Toriyama selbst gestaltet wurden. Sorbet (im Bild links ) und Tagoma (rechts). Die Charaktere sind überlebende von Freezers Armee und seine Sklaven.

    Dragon Ball Schöpfer Akria Troyama arbeitet am original Konzept, Screenplay und Charakter Design des neuen Films mit. Der Film startet genau der sogenannten Golden Week (die beginnt am 25 April).

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime