• Popkultur
Home Popkultur Dragon Quest VR - Neue Attraktion für VR-Zone Shinjuku vorgestellt
Anzeige

Dragon Quest VR – Neue Attraktion für VR-Zone Shinjuku vorgestellt

Bandai Namco gab bekannt, dass die VR-Zone Shinjuku mit Dragon Quest VR diesen Monat eine neue Attraktion erhält.

Fans der bekannten RPG-Reihe haben sich bestimmt gefragt, wie das Leben als Held ist. In der VR-Zone Shinjuku haben sie die Chance, es demnächst herauszufinden. Mit Dragon Quest VR tauchen Spieler dank VR-Brille direkt in das Game ein und erleben so Abenteuer. Die neue Attraktion startet am 27. April in dem Center.

Zu der Ankündigung veröffentlicht Bandai Namco noch einen kurzen Trailer, der allerdings nichts vom Game selber zeigt. Dafür plaudert Yuji Horii, der Schöpfer der Reihe, etwas über das neue Projekt. Für ihn ist es, als wenn sich mit Dragon Quest VR ein großer Traum erfüllt.

In den kurzen Making-of Ausschnitten sehen Spieler, wie im Game Schwert und Schild zum Einsatz kommen. Fans haben vor dem Start die Wahl ihre Lieblingsklasse aus Krieger, Priester oder Magier auszusuchen. Auf ihrer Reise kämpfen sie dann gegen verschiedene Monster, um zum Charlock Schloss zu gelangen, wo sie auf den Boss Zoma treffen.

In den Kämpfen kommt neben dem Schwert ebenfalls Magie zum Einsatz. Fans können sich also darauf freuen, mit Zaubersprüchen wie Fizz den Monstern das fürchten zu lehren. Spieler haben die Möglichkeit sich ab dem 20. April für Dragon Quest VR zu registrieren, damit sie zum Release wirklich ran kommen. Zusätzlich gibts am 25. April ein Event, um den Release zu feiern. An dem Tag haben Fans ebenfalls die Chance, das Game zu spielen.

Dragon Quest auf Amazon bestellen.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück