Popkultur Anime Dream Festival! bekommt Web-Anime

Dream Festival! bekommt Web-Anime

Animate gab auf der AnimeJapan 2016 bekannt, dass Bandai Namcos 2.5D Idolprojekt Dream Festival! eine Anime-Umsetzung erhält.

Diese soll zunächst auf dem Animate Channel und danach auch weltweit im Simulcast präsentiert werden – insbesondere auf Chinas Video-Service bilibili.

Zielgruppe des Projektes sind Frauen im Alter von 20 bis 30. Geplant sind eine App zum Spiel, CDs, Charakter-Merchandise, Musikvideos, Live-Konzerte und weitere Dinge. All diese Medien sind mit einer offiziellen Dream Festival! Card verbunden, deren Verkauf Bandai im Frühjahr beginnt.

Das Geschehen dreht sich um fünf angehende, männliche Idols in einer fiktiven Agentur. In der Welt von Dream Festival unterstützen Fans ihre Idole mit Dream Festival! Cards (Dorika genannt). Mit diesen können Kostümwandel und spezielle Bühneauftritte während einer Performance der Idols hervorgerufen werden.

BN Pictures und Bandai sind für die originale Story beziehungsweise das Konzept verantwortlich. Yuta Murano führt in dem Anime Regie und Yoichi Kato (Aikatsu!) überschaut das Drehbuch, während Hiromi Kikuta als Tonregisseurin fungiert. Die Rollen wurden mit folgenden Seiyu besetzt:

  • Soma Ishihara als Kanade Amamiya
  • Takuya Mizoguchi als Shin Oikawa
  • Kentaro Tomita als Junya Sasaki
  • Masaki Ota als Itsuki Katagiri
  • Kaoru Masaki als Chizuru Sawamura
  • Toshiyuki Morikawa als Haruto Mikami

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück