• Popkultur
Home Popkultur Erster Gameplay-Trailer zu Code Vein veröffentlicht

Erster Gameplay-Trailer zu Code Vein veröffentlicht

Bandai Namco Entertainment Europe hat den ersten Gameplay-Trailer zum Action Rollenspiel Code Vein veröffentlicht.

Der neue Trailer stellt vor allem die mysteriöse und mitreißende Spielwelt von Code Vein in den Mittelpunkt und bietet sogar schon einen kurzen Blick auf das fordernde, waffenbasierte Kampfsystem des Spiels. Ebenso wird die Spielmechanik mit den Begleitern kurz angedeutet. Auf seinem Weg durch die Welt von Vein erhält der Spieler die Möglichkeit, sich mit verschiedenen Charakteren zusammenzuschließen. Dank Ihrer unterschiedlichen Kampffertigkeiten kann der Spieler seinen eigenen Spielstil durch Sie ergänzen und verbessert so seine Chancen gegen die bösartigen Feinde, die er auf seiner Reise bekämpfen muss.

Nach einer katastrophalen geologischen Anomalie ist die Welt, wie wir Sie kennen, in sich zusammengestürzt. Riesige Wolkenkratzer, einst ein Symbol des Wohlstands, sind nur noch ein Grabstein der Menschheit, durchbohrt von den Dornen des Urteils. Im Zentrum der Zerstörung versteckt sich eine geheime Gesellschaft von Ausgestoßenen namens „Vein“.

In dieser letzten Bastion kämpfen die Einwohner ums Überleben, gesegnet mit mächtigen Fähigkeiten, die Sie im Austausch gegen einen immerwährenden Blutdurst und den Verlust Ihrer Erinnerungen erhalten haben. Wer sich seinem Blutdurst voll und ganz ergibt, riskiert es, zu einem der Verlorenen zu werden – teuflische Ghule, die auch den letzten Rest der Menschheit zu verschlingen drohen. Das Game wird 2018 weltweit auf den Markt kommen, ein genaues Releasedatum wurde aber noch nicht bekannt gegeben.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Weitere Artikel

Reform der japanischen Highschool von Regierungsgremium vorgeschlagen

Ein Regierungsgremium hat Japans Premierminister Shinzo Abe am Freitag einige Vorschläge für eine Reform der japanischen Highschool vorgeschlagen.Das Gremium fordert unter anderem, das aktuelle...

Japan hebt Importverbot für US-Rindfleisch auf

Die japanische Regierung hat am Freitag das Importverbot für US-Rindfleisch von Tieren, die älter als 30 Monate alt sind, aufgehoben.Das Importverbot war 2003 als...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück