Stats

Anzeige
Home Popkultur Fans dürfen keine Videos der Olympischen Spiele in Tokyo öffentlich posten

Auch das Urheberrecht geht automatisch an den IOC

Fans dürfen keine Videos der Olympischen Spiele in Tokyo öffentlich posten

Fans, die im nächsten Jahr bei den Olympischen Spielen in Tokyo dabei sind, sollten aufpassen. Denn laut den Geschäftsbestimmungen beim Ticketverkauf dürfen keine Videos auf sozialen Netzwerken veröffentlicht werden.

Auf der Webseite, wo die Tickets verkauft werden, wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Fans ohne vorherige Genehmigung des Internationalen Olympischen Komitees keine Videos veröffentlichen dürfen, die sie an einem Veranstaltungsort aufgenommen haben. Dieses Verbot gilt auch für Szenen auf den Tribünen, auf denen kein Athlet zu sehen ist.

Diese Maßnahme sollen die Interessen von TV-Sendern schützen, die große Summen für die Übertragungsrechte gezahlt haben.

Über das Verbot haben sich bereits Fans bei Twitter beschwert und darum gebeten, dass Fans wenigstens Selfies veröffentlichen dürfen, auf denen die Sportstätten als Hintergrund dienen.

Mehr zum Thema:
Ticket-Webseite für die Olympischen Spiele 2020 in Japan zusammengebrochen

Außerdem gibt es Zweifel daran, wie diese Beschränkung kontrolliert werden soll und viele Menschen dürften von diesem Verbot nichts mitbekommen haben.

Zudem schreiben die Bestimmungen vor, dass jemand, der ein Ticket kauft, alle Urheberrechte, für die von ihm aufgenommen Fotos, Video- und Audioaufnahmen an das IOC überträgt.

Atsushi Igarashi, Leiter der Rechtsabteilung des Organisationskomitees der Olympischen Spiele in Tokyo sagte dazu, dass die Rechte der Rundfunkveranstalter geschützt werden müssten.

„Wir haben eine Einschränkung eingeführt, die es dem IOC ermöglicht, aufzufordern, unangemessene Videos zu löschen, die ins Internet gestellt werden“, so Igarashi.

Quelle: AS, TJT

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

1 Kommentar

  1. Das ist so unglaublich und unverschämt, so grenzsebil und Schwachsinnig, das ich hoffe das sich niemand daran halten wird. Kann es sein das sich Japan langsam wie die USA verhält? Erschreckend!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige