Popkultur Anime Fate/stay night Heaven's Feel - Anime-Filmtrilogie startet 2017

Fate/stay night Heaven’s Feel – Anime-Filmtrilogie startet 2017

Die Mitwirkenden aus dem Fate/stay night-Franchise gaben am Sonntag auf der AnimeJapan 2016 bekannt, dass es sich bei Fate/stay night: Heaven’s Feel um eine dreiteilige Anime-Filmreihe handelt. Der erste Streifen debütiert in 2017.

Tomonori Sudou führt in den Movie Regie und ufotable ist für die Animation verantwortlich. Takahiro Miura steuert die Storyboards bei. Auch stellte die offizielle Webseite einen Teaser vor.

Über die Handlung wurde Folgendes verraten (Vorsicht! Spoiler!)

Die Story dreht sich um Sakura Matō, Rin Tohsakas leibliche, jüngere Schwester. Als diese noch klein war, wurde sie als Adoptivtochter in den Matō-Haushalt geschickt. Dort bekam sie ein hartes Training, um starke magische Kräfte zu erhalten. Sakura sollte eigentlich nicht an dem Krieg um den Heiligen Gral teilnehmen, doch aufgrund ihrer romantischen Gefühle für Shirō, versteckt sich ihre Leidenschaft in ihr selbst und ihre mentale Hemmnis läuft Berserk. Sakura wird ein bedeutender Spiel-Wechsler im Krieg um den Heiligen Gral und zwingt Shirō, ein grausames Schicksal zu gehen.

Heaven’s Feel ist eine Route aus der originalen Visual Novel. Im Mai startete zu dieser ebenso eine Manga-Umsetzung.

Zuletzt debütierte der Anime Fate/stay night Unlimited Blade Works im Oktober 2015. Fate/stay night wiederum im Jahr 2005.

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück