Filmconfect lizenziert Clannad

    Clannad erschien 2007 in Japan, der Anime auf dem Studio Kyoto Animation. Der Anime besticht durch eine durchdachte und mit viel Drama gespickte Story. Der Anime basiert auf dem gleichnamigen Game.

    Filmconfect sicherte sich nun die Rechte an diesem Meisterwerk und bringt die erste Staffel sowie einen OVA am 20 November auf Bluray und DVD auf den Markt.

    Die Geschichte handelt von dem Schüler Tomoya Okazaki und dessen Erlebnisse im Abschlussjahr seiner Oberschule. Eines Tages trifft er das Mädchen Nagisa Furukawa, die wegen einer Krankheit das Schuljahr wiederholen muss. Ihr größter Wunsch ist es, die Theater AG wiederzubeleben und Tomoya macht sich auf, ihr zu helfen. Dabei lernt er zahlreiche neue Schüler kennen und muss sich mit ihren Schicksalen auseinander setzten.

    Clannad war ein riesen Erfolg in Japan und so folgte 2008 die Fortsetzung „Clannad – After Storys“ und die Geschichte wurde auch als Manga adaptiert.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime