Flying Witch – J.C. Staff produziert TV Anime

    Anime Adaption erscheint im April

    Die kommenden Ausgabe des Monthly Newstype Magazin wird am Samstag ankündigten, dass das Studio J.C. Staff die TV Anime Adaption von Chihiro Isizukas Flying witch Manga produzieren wird.

    Außerdem schreibt das Magazin, dass der Anime im April starten wird und das Deko Akao die Regie und Masato Yasuno das Charakterdesign übernehmen wird.

    Die Geschichte handelt von dem 15-jährigen Mädchen Makto Kowata, ihren eigenen tägliches Leben und das der anderen Mädchen und Jungen in ihrem Umfeld. Mit ihrer schwarzen Katze Chito, zieht das sonst eher ziellose Mädchen von Yokohama nach Nordjapan, ins ländliche Aomori. Dort startet sie mit ihrer Cousine zweiten Grades in ein neues Leben.

    Ishizuka veröffentlichte den Manga 2012 in der Ausgabe des Bessatsu Shōnen Magazins vom Kodansha Verlag (Attack on Titan, The Heroic Legend of Arslan), Kodansha waren ebenfalls verantwortlich für die Herausgabe der Zusammenfassung des dritten Teils im April 2015. Die Veröffentlichung vom vierten Teil von Flying Witch ist für den 8. April 2016 angesetzt.

    QuelleOtakomu
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime