• Popkultur

Anzeige

Food Wars: Shokugeki no Sōma – Banjou Ginga und Rina Hidaka im Voice Cast dabei

Die aktuelle Ausgabe des Weekly Shonen Jump, stellt 4. neue Synchronsprecher für die kommende Anime Adaption von Food Wars: Shokugeki no Sōma vor.

Neu im Cast dabei sind Ai Kakuma als Mayumi Kurasu, Banjou Ginga als Senzaemon Nakiri, Rina Hidaka als Urara Kawashima und Rikiya Koyama als Jōichirō Yukihira dabei.

Außerdem kündigte das Magazin an, dass die Serie im TBS Programmslot “Animeism” am 4 April in der Nacht um 2:25 a.m. ausgestrahlt wird. Danach folgen MBS, CBS, BS-TBS und Animax.

Food Wars Cast
© Weekly Shonen Jump

Food Wars: Shokugeki no Soma startete im November 2012 im Weekly Shonen Jump Magazin, der Manga handelt von Soma, der bei seinem Vater im Familienrestaurant arbeitet. Sein Vater ist ein Meisterkoch und oft Gastgeber von Kochwettkämpfen. Soma wird von seinen Vater an einer Elite Kochschule angemeldet, mit der Bedingung diese zu bestehen, damit er das Restaurant eines Tages übernehmen kann. Das einzige Problem, die Abschlussquote an dieser Schule liegt bei nur 10 Prozent.

Vor kurzen wurde außerdem ein SpinOff Manga angekündigt, der am 20 Februar im Jump + erscheinen soll. Der Manga wird von Mangaka Mitsuyuki Sakuma gezeichnet und die Geschichte wird sich um “Légume Magier” Kojiro Shinomiya drehen.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Japan will Spielsucht vor Casinoeröffnungen bekämpfen

Das japanische Kabinett entschied am Freitag, den Zugang der Kunden in Casinos zu beschränken und Geldautomaten in Wettbetrieben zu untersagen.Die japanische Regierung möchte so...

Auch interessant

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück