Gakkō Gurashi! – Manga Verkäufe durch Anime gestiegen

    Gakkō Gurashi!
    Gakkō Gurashi!

    Laut eines Berichts von hon-hikidashi.jp haben sich die Manga Verkäufe von Gakkō Gurashi!, nach dem Start der Anime Serie, deutlich erhöht.

    Die Seite gehört zu Nippan Shuppan Hanbei, einer der größten Buchhändler Japans und laut des Berichtes, wurde das erste Volume des Manga vom 6 bis 12. Juli 10x mehr verkauft, als in der Zeit vom 29. Juni bis 5. Juli, also vor beginn der Anime Adaption. Die erste Episode des Anime wurde isher über 1,5 Millionen mal auf niconico abgerufen.

    Die Geschichte von Gakkō Gurashi! dreht sich um Yuki Takeya, einen fröhlichen Schuldmädchen und Mitglied im School Life Club. Zusammen mit ihren Freunden Kurumi Ebisugawa und Ruri versuchen sie Spaß zu haben, wo es nur geht. Allerdings sind sie die einzigen Überlebenden eines Zombie Ausbruchs und leben seit dem in der Schule.

    Im Cast dabei sind:

    • Ai Kayano als Sakura Megumi
    • Inori Minase als Yuki Takeya
    • Ari Ozawa als Kurumi Ebisuzawa
    • MAO als Yuri Wakasa
    • Rie Takahashi als Miki Naoki

    In Deutschland läuft der Anime bei Anime on Demand im Simulcast.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime