Arnie Roth: Final Fantasy XII ‚Remake‘ Aussage war ein Fehler

Am 2. August kündigte Arnie Roth, der musikalische Leiter der Final Fantasy Konzerttournee, ein Final Fantasy XII Remake an, nun korrigierte er seine Aussage.

So schreibt Roth: In Reaktion auf Kommentare von Fans, auf eine Aussage von mir, bei dem Final Fantasy Konzert in Pittsburgh möchte ich eine Erklärung abgeben.

Nach einem Gespräch mit dem Komponisten Hitoshi Sakimoto über neue Konzert Arrangements der Musik von Final Fantasy XII benutze ich das Wort „Remake“. Das war ein Fehler, der zu einiger Verwirrung geführt hat. Wir bedauern jegliche Verwirrung, die dadurch verursacht wurde.

 

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück