Popkultur Anime Garo: Guren no Tsuki - neuer Trailer veröffentlicht

Garo: Guren no Tsuki – neuer Trailer veröffentlicht

Auf der offiziellen Webseite des Garo Anime wurde für die zweite Season, Garo: Guren no Tsuki, ein neuer Trailer veröffentlicht.

Der Trailer stellt Seimei, einen der neuen Hauptcharakter von Garo: Guren no Tsuki vor.

Die Geschichte des ersten Garo Anime handelt von einer dunklen Zeit der Menschheit, in dem die Makai Ritter gegen Dämonen kämpfen. Die Story von Garo: Honoo no Kokuin setzt da an, dass der Königsberater eine Hexenjagd startet, die die Ritter von Makai und deren Priester gefährdet, obwohl sie eigentlich zum Schutz der Menschheit da sind. Eine Priesterin der Makai wurde dazu verurteilt auf den Scheiterhaufen verbrannt zu werden, doch vorher gebar sie ein Kind, Leon Lewis. Das Kind wird von seinem Vater gerettet und großgezogen. Da sein Vater ein großer Gold Ritter der Makai ist, erbt er nach seinem Tot die Goldrüstung seines Vaters. In der Zwischenzeit hat der Berater des Königs die Macht im Land übernommen, als der König krank wurde und der Prinz des Landes wurde zusammen mit seiner Mutter vom Hof vertrieben. Der Prinz macht sich nun auf die Suche nach den legendären Gold Ritter, in der Hoffnung, dass er zusammen mit ihnen das Königreich zurück erobern kann.

Letzte Woche wurde bekannt gegeben, dass Masakazu Katsura für das Charakterdesign von Garo: Guren no Tsuki verantwortlich ist.

Laut des Trailers wird Atsuhi Wakabayashi die Regie übernehmen, das Drehbuch wird von Shou Aikawa kommen und für das Screenplay sind Toshiki Inoue, Takawo Yoshioka, Seishi Minakami, Masaki Wachi und Shigeru Murakoshi verantwortlich.

 

 

Neue Artikel

Grippe tötete wahrscheinlich mehrere Personen in Awaji Pflegeheim

Zum Wintereinbruch in Japan gab es die ersten Grippefälle. In den letzten Wochen stieg die Zahl der Erkrankten rasant...

Japan will mit Nordkorea hochrangige Gespräche führen

Nach wie vor möchte Japan mit dem abgeschotteten Nordkorea Gespräche führen, um erneut das Entführungsproblem zu behandeln. Um eine...

Olympische Eiskunstläuferinnen spielen Gamecharaktere für Spiele-Werbung

Japaner lieben Eiskunstlaufen. Bei den Olympischen Spielen 2014 und 2018 holten japanische Läufer die Goldmedaillen für ihr Land. Außerdem...

Shake Shack Japan stellt Sakura-Shake für 2019 vor

Nachdem bereits Coca-Cola seine Sakura-Edition für 2019 vorgestellt hat, folgt nun der Shack-ura Shake der Fast-Food-Kette Shake Shack.Der Shack-ura...

Lesetipps

Horror-Special: Gruselige Mythen aus Japan (Teil 3)

Im vorerst letzten Teil dieser Reihe geht es hauptsächlich um alte Mythen aus der Edo-Zeit und älter. Viele dieser...

Eindrücke aus Japan: Ginkakuji in Kyoto

Kyoto ist berühmt für seine zahlreichen Tempel und Schreine. In der vergangenen Woche haben wir euch den Kinkakuji, Kyotos...

Interview mit Jonas Blaumann von Egmont Manga

Jonas Blaumann ist seit 2013 Programmleiter von Egmont Manga. Sumikai stellte ihm ein paar Fragen zum deutschen Manga-Markt und...

Vegetarisch oder Vegan in Japan. Kinderleicht oder ein Ding der Unmöglichkeit?

Die Entscheidung, vegetarisch oder vegan zu leben ist häufig damit verbunden, Dinge aufzugeben. Neben dem Essen selbst bezieht sich...

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück