Gewinner des Sugoi Japan Award 2016 stehen fest

Die Gewinner des Sugoi Japan Award 2016 wurden bekannt gegeben.

Das Projekt zeichnet Werke in den Kategorien Anime, Manga, Light Novel und Unterhaltungsromane aus, von denen Fans meinen, dass sie im Ausland am meisten Aufmerksamkeit verdient hätten – sprich, allgemeine, originelle und potenzielle Titel, die zum internationalen Hit heranwachsen könnten.

Berücksichtigt wurden Titel der letzten 3 1/2 Jahre – Anime jedoch nur der vergangenen 12 Monate. Weitere Infos zum Sugoi Japan Award findet ihr hier. 65,294 Wählen bestimmten vom 16. November 2015 bis 3. Januar 2016 auf der offiziellen Webseite von SUGOI JAPAN die Sieger.

Manga

  1. One-Punch Man von ONE und Yuusuke Murata
  2. Tokyo Ghoul von Sui Ishida
  3. Haikyu!! von Haruichi Furudate
  4. Saezuru Tori ha Habatakanai von Kou Yoneda
  5. Monster Musume von OKAYADO

Anime

  1. Shigatsu wa Kimi no Uso (Your Lie in April
  2. Shirobako
  3. Yahari Ore no Seishun Rabu Kome wa Machigatteiru. 
  4. Gekkan Shojo Nozaki-kun (Monthly Girls‘ Nozaki-kun)
  5. Psycho-Pass Movie

Ranome

  1. Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru Daro ka (Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?) von Fujino Ōmori
  2. Saenai Heroine no Sodate-kata (How to Raise a Boring Girlfriend) von Fumiaki Maruto
  3. Amagi Brilliant Park von Shoji Gatoh
  4. Overlord von Kugane Maruyama
  5. Shimoneta to Iu Gainen ga Sonzai Shinai Taikutsu na Sekai von Hirotaka Akagi

Novels

  1. The Empire of Corpses von Project Itoh und Toh Enjoe
  2. Kaidanto von Yutaka Kōno
  3. Alice Koroshi von Yasumi Kobayashi
  4. Man-Gan von Honobu Yonezawa
  5. BEATLESS von Satoshi Hase

sugoi japan award 2016
© 2016 SUGOI JAPAN Committee / The Yomiuri Shimbun All rights reserved.

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück