Ghost in the Shell Arise bekommt Theater Adaption

Auf der offiziellen Webseite von Ghost in the Shell Arise wurde gestern angekündigt, dass die Serie eine Theater Adaption bekommen wird.

Die Regie bei der Show wird Shutaro Oku übernehmen, der auch die Regie bei der Theater Show Blood-C: The Last Mind führt. Jun’ichi Fujisaku schreibt das Drehbuch und Tow Ubukata ist der Supervisor.

Der Cast wird später bekannt gegeben.

Anzeige

Die Show wird im Geijutsu Gekijō Playhouse in tokyo vom 5. bis 15. November aufgeführt werden.

Ghost in the Shell Arise ist ein OVA Projekt, dass auf fünf Episoden besteht. die letzte Episode wird im August in Japan erscheinen. Unter dem Titel Ghost in the Shell: Arise Alternative Architecture, wurden alle 5. Episoden im japanischen TV ausgestrahlt.

Ghost in the Shell: The New Movie, kommt am 20. Juni in die Kinos.

Anzeige