Ghost in the Shell: The New Movie Virtual Reality Diver – 2D und 3D Trailer veröffentlicht

    Mit Virutal Reality in die Ghost in the Shell Welt eintauchen.

    Production I.G. veröffentlichte zwei Trailer zur ihrem Ghost in the Shell: The New Movie Virtual Reality Diver Project.

    Der erste Trailer (am Artikel Anfang) ist ein 2D Video, der zweite Trailer (am Ende des Artikel) ist ein 3D Trailer und kann mit einer normalen VR Brille (Google Cardbord) angeschaut werden. Das Video bietet eine 360 Grad Sicht und Steuerelemente im Video.

    Die Trailer wurden bereits auf der Tokyo Game Show 2015 im September veröffentlicht. Die Vollversion wird 480 Yen (umgerechnet 3,80 Euro) kosten, wann sie erscheint ist noch nicht bekannt.

    Bei Ghost in the Shell: The New Movie Virtual Reality Diver handelt es sich um einen Teil von Production I.G. Projekt SIGN. Das Studio arbeitet mit dem Virtual Design Studio WOW zusammen, das Erfahrung um 3D Design hat.

    Im Cast der App dabei sind:
    Maaya Sakamoto als Makoto Kusanagi
    Matsuda als Batou
    Sawashiro als Logicoma
    Ryota Takeuchi als Okitatsu Oribe
    Sayaka Ohara als Yuri

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime