Gin Zarbos Cope Soul auf DoKomi angeboten

Der erste Band von Gin Zarbos Cope Soul erscheint offiziell am 16. Juni bei Tori-Project, einem Schweizer Unternehmen, das unter anderem jungen Manga-Zeichnern eine Chance bietet, ihre Werke der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Besucher der DoKomi morgen und übermorgen können aber vorzeitig in den Geschmack von Gin Zarbos Arbeit kommen. An ihrem Stand (Z050) bietet sie Cope Soul vorab für acht Euro an. Auf Wunsch zeichnet sie euch sogar eine kleine Skizze hinein oder schreibt eine Widmung. Der Verkauf beginnt höchstwahrscheinlich erst Samstagnachmittag, da die angebotenen Exemplare erst am Vormittag bei ihr eintrudeln.

Wer die Veranstaltung nicht besucht, kann Cope Soul bei Tori-Project vorbestellen (in Euro, in Franken). Ihr könnt den Manga auch online auf Animexx lesen. Eine gedruckte Leseprobe bot Gin Zarbo bereits auf der LBM 2014 an (wir berichteten). Cope Soul ist den Genres Fantasy, Action und Comedy zugeordnet.

Beelt lebt in der Vorhölle »Reas«. Als Prinz der 7. Dynastie könnte er ein Dasein voll Macht und Spaß führen, doch so einfach ist das nicht. Beelt liebt die Menschen, die nach ihrem Tod in seine Welt kommen, um für ihre Sünden bestraft zu werden. Der junge Prinz versucht, die Gefallenen zu retten und bricht damit die Gebote.

Quelle: Gin Zarbo auf Facebook

Anzeige