Hakuōki – Otogisōshi – TV Anime für April angekündigt

    Chibi Anime startet im April.

    Hakuōki
    © Hakuōki: Otogisōshi Production Committee

    Das Studio DLE stellte gestern eine Webseite für den TV Anime Hakuōki – Otogisōshi online. Die Webseite stellt den Cast des Anime vor und kündigt an, dass die Ausstrahlung im April 2016 auf Tokyo MX startet.

    Die Serie wird ein Short-Anime, die Charaktere werden als „Chibi“ dargestellt und die Geschichte wird neu sein. Die Geschichte des Game Franchise und der bisherigen Anime Adaption handelt von den Shinsengumi, einer Samurai Gruppe aus Kyoto im 19 Jahrhundert.

    Hakuōki erschien 2008 für die PlayStation 2. Das erste Game handelte von Chizuri Yukimura und den Membern der legendären Shinsegumi Polizeinheit in der Bakumatsu Ära, in der das Ende des Shogunats über Japan rollt. Das Franchise wurde für die PSP,Nintendo DS und Smartphone adaptiert. Außerdem wurden drei Anime Adaptionen, ein OAD zwei Anime Filme sowie eine Bühnen Shiw und ein Musical produziert.

    Im Cast dabei sind:

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime