• Popkultur
  • Podcast
  • Kazé Anime Nights
Home Popkultur Anime Hand Shakers - erstes Werbevideo zum Anime vorgestellt
Anzeige

Hand Shakers – erstes Werbevideo zum Anime vorgestellt

Frontier Works präsentierte ein erstes Werbevideo zum Original-Anime Hand Shakers, das den Cast und die Januarpremiere preisgibt.

Das Video verrät, dass GoHands in dem Projekt die Planung übernimmt und GOON TRAX die Musik beisteuerte. GoHands, Frontier Works und Kadokawa werden wiederum als Schöpfer aufgeführt.

Auf der offiziellen Webseite zum Anime heißt es: „Beschütze es mit diesen Händen.“ Das vorgestellte Key Visual zeigt Osakas berühmte Dotonboribashi-Brücke. Zum Cast gehören: Shintaro Asanuma, Yusuke Kobayashi, Risa Taneda, Jun Fukuyama, Sora Amamiya, Mikako Komatsu, Kenjiro Tsuda, Ayumu Murase, Kaito Ishikawa, Sōma Saito, Daisuke Namikawa, Showtaro Morikubo, Ai Kakuma, Satomi Satou, Saori Hayami, Sumire Morohoshi, Ai Kayano, Tomokazu Sugita und Yoko Hikasa. Ihre Rollen sind jedoch noch unbekannt.

Das Geschehen spielt in Osaka in „AD20XX“ und dreht sich um die Hand Shakers – Partner, die sogenannte „Nimrodes“ beschwören, womit Waffen gemeint sind, die aus der tiefen Psyche geboren wurden. Um sich einen Wunsch erfüllen zu lassen, bekämpfen Hand Shakers andere Hand-Shaker-Paare. Das letzte übrig gebliebene Pärchen tritt gegen „Gott“ an.

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück