• Popkultur
Home Popkultur Anime Hatsune Miku - Opern Projekt The End kommt nach Amsterdam
Anzeige

Hatsune Miku – Opern Projekt The End kommt nach Amsterdam

Wie die Newsseite animeanime.jp berichtet, äußerte sich der Musiker und Leiter des Hatsune Miku Opern Projekt The End, Keiichiro Shibuya, über weitere Aufführungen außerhalb Japans.

Laut Keiichiro Shibuya wurde beschlossen, dass die Show im Juni in Amsterdam gezeigt werden wird.

Bei „The End“ handelt es sich um Projekt, dass im Dezember 2012 zusammen mit dem Japan Philharmonie Orchester aufgeführt wurde. Die Show ist ähnlich aufgebaut, wie die 3D Konzerte, auf der Bühne sieht man Hatsune Miku, die zur Musik singt. Die Musik wird, wie bei Hatsune Miku üblich, mit elektronischer Musik untermalt werden.

The End wird im Rahmen des internationalen Performance Festival in Holland stattfinden. Das Festival bietet Show mit dem Schwerpunkt Tanz, Oper, Musik, Kino, bildende Kunst, Literatur und Architektur. Geplant sei, dass The End der Hauptattraktion des Festivals sein wird.

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück