Stats

Anzeige
Home Popkultur Hayao Miyazaki arbeitet an CG Short Movie für das Ghibli Museum

Hayao Miyazaki arbeitet an CG Short Movie für das Ghibli Museum

Wie Yahoo Japan schreibt, hat Goro Miyazaki in einer Talkshow am 16. Juni bekannt gegeben, dass sein Vater und Studio Ghibli Mitbegründer Hayao Miyazaki an einem CG Short Movie für das Ghibli Museum arbeitet.

Das Werk soll ca. 10 Minuten lang sein und es wird ca. drei Jahre dauern, bis es fertig ist. Das neue Werk wird Hayao Myazaki erster CG-Film, eigentlich ist er bekannt für einen traditionellen von Hand gezeichneten Animationsstil.

Goro Miyazaki sagte während der Sendung: „Nun Hayao Miyazaki versucht ein CG-Short Movie für das Ghibli Museum zu erstellen“ Er fügte hinzu, das sein Vater sich langweile und sein Ziel ist die Erhaltung des Ghibli Museum, so das er noch Projekte hat, an denen er arbeiten kann.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück