Hen Semi – Manga endet mit dem 90 Kapitel

    Hen Semi
    Hen Semi

    Mangaka Tagro kündigte auf Twitter an, dass sein Manga Hen Semi mit dem 90. Kapitel enden wird.

    Hen Semi erzählt die Geschichte von Nanako Matsutaka, die beschließt an einem Seminar für abnorme Phychologie teilzunehmen. Allerdings ist das Seminar ganz anders, als sie vermutet hat und sie lieber aufhören möchte. Doch das Seminar wird von dem, alles andere als normal wirkende, Professor Kenji Meshiya geleitet. Dieser macht auf sie einen so stark einschüchternden Eindruck, dass sie dennoch teilnimmt. Allerdings ist dieser Grund nicht der Einzige, denn sie verliebt sich in ihrem Mitstudenten Komugi Musashi, den sie kennenlernt, als er gerade Unterwäsche klaut. Da Komugi, ganz im Gegenteil zu Nanako, keine Probleme damit hat über Perversionen zu sprechen und er diverse sexuelle Festische hat, die man durchaus als pervers bezeichnen kann, entstehen immer wieder komische Situationen zwischen den beiden.

    Hen Semi startete 2006 im Morning 2 Magazin und ist eigentlich ein Remake seines Hentai Serie Seminar Manga. Hen Semi wurde bisher als Anime Serie und zwei OVA´s adaptiert.
    Das nächste Kapitel, Nr. 84, erscheint noch diesen Monat in Japan.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime