Hibiku! Euphonium Kitauji Kōkō Suisōgaku-bu he Yōkoso – Anime Adaption geplant

    Takarajimasha
    Takarajimasha

    Die Novel Hibiku! Euphonium Kitauji Kōkō Suisōgaku-bu he Yōkoso bekommt eine Anime Adaption.

    Der Publisher Takarajimasha, stellte heute eine Webseite online, auf der mitgeteilt wurde, dass Hibiku! Euphonium Kitauji Kōkō Suisōgaku-bu he Yōkoso eine Anime Adaption bekommt.

    Die Novel von Ayano Takeda handelt von dem Kitauji Musik Club, der bisher bei allen nationalen Wettbewerben gescheitert ist. Seit dem wechsel des Clubberaters, verbessert sich der Club allerdings stätig, obwohl der neue Berater überhaupt keine Ahnung hat.

    Außerdem beschreibt die Geschichte, die Höhen und Tiefen der Clubmitglieder in ihren täglichen Leben.

    Hibiku! Euphonium Kitauji Kōkō Suisōgaku-bu he Yōkoso erscheint seit Mai 2013 in Japan.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime