Himōto! Umaru-chan – Manga im August über 2 Millionen mal verkauft

    Himōto! Umaru-chan
    Himōto! Umaru-chan

    Die Weekly Shonen Jump berichtet, dass der Manga Himōto! Umaru-chan im August über 1,5 Millionen mal verkauft wurde.

    Himōto! Umaru-chan
    Himōto! Umaru-chan

    Himōto! Umaru-chan, von Mangaka Sankaku Head, handelt von Umaru, Taihei´s kleine Schwester, die sehr gut im Sport ist und dazu noch wunderschön. Aber sie hat auch ein Geheimnis. Das nun veröffentlichte Key Visual lässt das Geheimnis erahnen, außerdem zeigt es die Charaktere des Anime und lässt erahnen, dass er ziemlich schräg werden wird.

    Der Manga erscheint seit 2013 im Weekly Young Jumo Magazin. Das 6. Volume des Manga  erschien am 19. Juli.

    Eine Anime Adaption startete am 8 . Juli in Japan, die Serie ist in Deutschland bei Crunchyroll im Programm und endete gestern.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime