• Popkultur
Home Popkultur Anime Hitori no Shita the Outcast - erstes Video stellt Anime vor
Anzeige

Hitori no Shita the Outcast – erstes Video stellt Anime vor

Für die Anime-Adaption des chinesischen Web-Comic Hitori no Shita the Outcast wurde ein Video veröffentlicht, dass die Animation vorstellt.

Die Geschichte handelt von Cho Soran, ein Student, der ein recht sorgenfreies Leben führt. Eines Tages wird er allerdings in einen schrecklichen Unfall verwickelt. Als er in einem kleinen Dorf über den Friedhof geht, wird Cho son Zombies angegriffen. Als er glaubt, dass es das für ihn gewesen ist, erscheint ein mysteriöses Mädchen auf, die ihn rettet und genauso schnell wieder verschwindet. Dieser Vorfall ändert das Leben von Cho drastisch.

Tokyo MX kündigte bereits an, dass „Episode 0“ am 2. Juli auf Tokyo MX 1 ausgestrahlt wird. Die Serie wird ab den 9. Juli auf den Sender laufen.

Im Cast dabei:

  • Atsushi Tamaru als Chou Soran
  • Yuko Iida als Chou Soran (als Kind)
  • Saori Hayami als Jo Houhou
  • Kenji Nojima als Jo San
  • Shinnosuke Tachibana als Jo Yon
  • Kappei Yamaguchi als Saru
  • Ayaka Asai als Ryu Kenken
  • Tadashi Miyazawa als Chou Shakurin
  • Kanehira Yamamoto als Chou Yotoku
  • Yōko Hikasa als Natsuka
  • Marie Miyake als Lo Ryu
  • Yumi Hara als Fuusaen
  • Kousuke Toriumi als Chou Reiyu

Die Regie führt Wang Xin zusammen mit Kazuhiro Toda und Mitsuo Mori. Kiriponta ist für das Charakterdesign verantwortlich.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück