• Popkultur
  • Podcast
Home Popkultur Manga Hockey Homo Band 4 von Yaa erscheint zur Leipziger Buchmesse
Anzeige

Hockey Homo Band 4 von Yaa erscheint zur Leipziger Buchmesse

Kurz vor der Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Con 2016 gibt Manga-Zeichnerin Yaa das Erscheinen von Hockey Homo Band 4 ihrer beliebten Boys-Love-Reihe zur Veranstaltung bekannt.

Hockey Homo Band 4 kann voraussichtlich inklusive gratis Postkarte als Extra auf der Messe bei Yaa am Stand MK134 in Halle 1 für zwölf Euro erworben werden. Klappentext:

„Carter weiß langsam nicht mehr, wo ihm der Kopf steht. Sowohl Reuben als auch Scott haben ihm ihre Liebe gestanden und drängen auf eine Reaktion, während seine Mitschüler ihm das Leben zur Hölle machen. Bei dem Liebeschaos kommen auch immer wieder schmerzliche Erinnerungen an Till hoch, die Carter am liebsten verdrängen würde.

Jetzt, wo Reubens Rückkehr ins Internat naht und eine gemeinsame Zukunft auf dem Spiel steht, ist es aber vielleicht das Beste, mal diesen Blick in die Vergangenheit zu wagen.“

Beispielbilder aus Hockey Homo Band 4 stellt die Zeichnerin, die in der deutschen Manga-Szene sowohl als Yaa, Nana Yaa als auch Nana Yaa Kyere bekannt ist und deren Werke sich großer Beliebtheit erfreuen, auf ihrer Künstlerseite auf Facebook zur Verfügung.

Fans des beim Kleinverlag Neon Comics erscheinenden, aber im Wesentlichen dennoch selbstpublizierten Manga mag auffallen, dass der vierte Band der ab 18 empfohlenen Reihe teurer zu Buche schlägt, als die bisherigen Teile eins bis drei, die preislich zwischen 9 und 10 Euro angesiedelt sind. Das ist auf mehrere Punkte zurückzuführen:

Mit 282 Seiten fällt Band 4 von Hockey Homo wesentlich dicker aus als seine Vorgänger, die zwischen 164 und 232 Seiten besitzen. Statt der üblichen vier Farbseiten gibt es dieses Mal eine fünfte. Neben der Aufmachung spielen beim Preis auch steigende Druckkosten, darunter ein aus Zeitknappheit notwendiger Expressdruck, und, verglichen zu anderen veröffentlichten Werken aus der deutschen Dojinshi-Szene, günstig berechnete Verkaufspreise für Band 1 bis 3 eine Rolle.

High Angle © 2013-2016 Nana Yaa & Anne Atsusa

Neben Hockey Homo Band 4 kann man auf der Leibziger Buchmesse/Manga-Comic-Con 2016 bei Yaa auch Band 1 bis 3 von Hockey Homo,  den ebenfalls frisch veröffentlichten ersten Band des illustrierten Romans High Angle B-Side (geschrieben von Anne Atsusa mit Illustrationen von Yaa) sowie Yaas 2015 herausgebrachte Dojinshi MCS und Patchwork erwerben. Zusätzlich bietet der Verlag Delfinium Prints (Halle 1, C202) Band 1 und Band 2 von Yaas Patina an. Seitenzahl und Preise der jeweiligen Titel können dem Beitragsbild entnommen werden.

Ein Online-Verkauf findet nach der Leipziger Buchmesse statt. Ein genauer Termin dafür ist jedoch noch nicht bekannt. Nach Angaben der Zeichnerin könnte dieser eventuell um die DoKomi 2016 herum auf ihrer Facebook-Seite starten.

Hockey Homo Band 1 © 2014 Nana Yaa Kyere

Hockey Homo startete Ende 2013 online auf Animexx (ohne Jugendfreigabe!, da die Story explizite Sex- und Gewaltszenen enthält). Der Manga bewegt sich in den Genres Boys Love, Slice of Life und Drama. Auf der Yukon 2014 folgte schließlich Band 1 als Print bei Neon Comics. Wir führten damals ein Interview mit Yaa zum Boys-Love-Manga. Band 2 kam danach zur Connichi 2014 und Band 3 zur Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Con 2015 heraus.

Die allgemeine Story von Hockey Homo beschreibt Yaa knapp mit folgenden Worten:

„Es geht um Carter „Crush“, der ein Elite-Sportinternat für Jungs besucht und Karriere als Eishockeyspieler machen will. Er steht dazu, schwul zu sein, aber wenn man sich outet, dann leider auch die Person, mit der man eine Beziehung führt. Und nicht jeder ist so direkt wie Carter. Und eigentlich belügt der dann auch alle und sich selbst.“

MCS © 2015 Nana Yaa Kyere

Wir möchten zum Schluss auch noch mal darauf hinweisen, dass Yaa mit MCS (kurz für Middle Child Syndrome) für den Dojinshipreis 2015 nominiert ist, welcher auf der Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Con 2016 verliehen wird. Erst kürzlich verkündeten die Jury-Mitglieder des Dojinshipreises jeweils ihre persönlichen Top 3 unter den acht Finalisten.

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück