The Idolm@ster Cinderella Girls – 4-Panel Comedy Manga endet.

    The IDOLM@STER Cinderella Girls
    The IDOLM@STER Cinderella Girls

    Das Gangan Online Magazin veröffentlichte das letzte Kapitel des 4-Panel Comedy Manga The Idolm@ster Cinderella Girls – Dereraji-san.

    Bandai Namco veröffentlichte The IDOLM@STER Cinderella Girls – Dereraji-san, mit Zeichnungen von Ajiichi, im Gangan Online 2013. Der Manga adaptiert die Geschichte des The IDOLM@STER Cinderella Girls Smartphone Games, das den Fokus auf Rin, Uzuki und Mikaliegt.

    Der Manga ist eine von siebe Manga Adaptionen, die auf dem Smartphone Game basieren.

    The IDOLM@STER Cinderella Girls – New Generations, Zeichnung: namo, erschien in in Square Enix’s Gangan Joker Magazin.

    The IDOLM@STER Cinderella Girls – Rockin‘ Girl, Zeichnung von Hamachon, erschien in Square Enix’s Big Gangan Magazin

    The IDOLM@STER Cinderella Girls – Ensemble!, geschrieben von Haruki Kashiba, Zeichnung von Sadoru Chiba, erschien in Square Enix’s Young Gangan Magazin

    The IDOLM@STER Cinderella Girls – Idol of the Day (Honjitsu no Idol-san) und The IDOLM@STER Cinderella Girls – Honjitsu no Dereraji-san, Zeichnung von Saya Kiyoshi, erschien in Square Enix’s Big Gangan Magazin

    Der Letzte, der sieben Manga, ist eine Anthologie, die von verschiedenen Mangaka gezeichnet wurde und erschien in Square Enix´s Gangan Online Web Magazin.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime